Tennis Blog

Kennenlerntraining der U12 - U18 mit der TSG Nordwest

Thomas Linkmann
26.03.2018

Die Saison 2018 steht im Zeichen der Spielgemeinschaften. Natürlich haben wir es immer bevorzugt, eigene Mannschaften ins Rennen zu schicken. In der Saison 2018 haben wir es im Jugendbereich aber durch etliche altersbedingte Verschiebungen, durch Verletzungen und andere Ausfälle leider nicht geschafft, ausreichend Spielerpotential in allen Jugendklassen aufzubieten, um sicher eigene Mannschaften ins Rennen schicken zu können. Für eine 4-Mannschaft sollte man mindestens 6, besser aber 8 willige Spieler aufbieten können. Hier sind wir 2018 einfach zu unsicher besetzt.

Um nun die Fehler der Vergangenheit zu vermeiden, nämlich miteinander völlig unbekannte Spieler als "Mannschaft" zum ersten Medenspiel zu schicken, haben die Jugendwarte von TSG Nordwest und TCH, Jan Henniger und Thomas Linkmann, zu einem jeweils 2-stündigen "Kennenlerntraining" in die Traglufthalle der TSG NW eingeladen. Zum Termin der U18er Junioren am 24.02.2018 fanden sich etwa 8 Spieler ein, bei den U12/U14ern am 10.03.2018 kamen etwa 12 Jungs und Mädchen. Einige Spieler kannten sich bereits von vorangegangenen Begegnungen oder von Turnieren.

In ungezwungener Atmosphäre wurde sich beschnuppert, einige Bälle geschlagen und Kontaktdaten ausgetauscht. Einige wagten sich bereits an die Doppeltaktik heran. Und manch einer hat auch schon die Aufgabenverteilung in der Mannschaft in beiderseitigen Einvernehmen bestens geregelt. ("Wenn du an 1 spielst, mach´ ich den Mannschafts­führer!").

Ziel ist natürlich, dass sich die Mannschaften nach Saisoneröffnung zum freien Spiel auf den jeweiligen Anlagen verabreden.

Vielen Dank an die TSG für die Hallenzeit !

Mercedes Aldo Parente Lindner Hotels Bürgerhaus